Loading...

Es gibt viele Gründe, sich für einen Bauplatz in Guteneck zu entscheiden - überzeugen Sie sich selbst!

Auf Grund der günstigen Lage der Gemeinde Guteneck sind die folgenden Verkehrsanbindungen schnell zu erreichen:

  • die Staatsstraße 2156 (über die Kreisstraße SAD 38)
  • die Autobahn A 93 (Hof - Regensburg) - Entfernung ca. 8 km
  • die Autobahn A 6 (Nürnberg - Prag) - Entfernung ca. 8 km

In Guteneck gibt es verschiedene Einrichtungen, als da wären:

  • Kindergarten „St. Michael“ in Weidenthal 
  • Grundschule Weidenthal 
  • Katholische Kirche St. Michael 
  • Ferienwohnungen und Privatquartiere

Auch für die Freizeit wird einiges geboten. Nachfolgend sind nur einige wenige Freizeittipps aus dem reichhaltigen Angebot in der Gemeinde Guteneck aufgeführt:

  • reges gesellschaftliches Leben mit breitgefächertem Veranstaltungsprogramm 
  • zahlreiche Veranstaltungen auf Schloß Guteneck 
  • Wandern auf gut ausgeschilderten und vernetzten Wanderwegen 
  • und vieles mehr ...

Im nachfolgend aufgeführten Baugebiet können wir Ihnen Bauparzellen in unterschiedlichen Größen in schöner Lage und zu günstigen Bedingungen anbieten.

Baugebiet "Guteneck Süd-West"

Das Baugebiet „Guteneck Süd-West“ befindet sich am südlichen Ortsrand des Kernortes Guteneck.

Nach Süden bietet das leicht geneigte Baugebiet einen herrlichen Blick über das Katzbachtal. Im Westen und im Süden schließen noch landwirtschaftliche Fläche an. Guteneck liegt im Gebiet des Naturparks Oberpfälzer Wald.

Das Baugebiet „Guteneck Süd-West“ gibt es seit 2000. 

Die Bauplätze sind sofort bebaubar. 

Die Bebauungsverpflichtung beträgt 5 Jahre ab dem Datum der Beurkundung.

 

Kurzinfo aus dem Bebauungsplan "Guteneck Süd-West":

  • Art der baulichen Ausnutzung: Allgemeines Wohngebiet i.S.d. § 4 BauNVO (WA). 
  • Die Bauweise ist wie folgt festgesetzt:
    - Einfamilienhäuser (E+D)
    - offene Bauweise (§ 22 Abs. 1 BauNVO).
    - Satteldach: Dachneigung von 42 – 48 Grad 
    - Kniestockhöhe: 75 cm über Rohbetondecke (3 Mauerreihen) 
  • Die Nebengebäude dürfen in diesem Baugebiet von den Wohngebäuden abgesetzt werden. 

Nähere Informationen zu den Festsetzungen des Bebauungsplanes erteilen Ihnen gerne der Erste Bürgermeister oder die Mitarbeiter der Verwaltungsgemeinschaft Nabburg.

 

Weitere Informationen zum Download:
(Bitte beachten Sie beim Download, dass es sich zum Teil um sehr große Dateien [mehrere MB] handelt. Auch beim Ausdruck bitten wir Sie zu beachten, dass einzelne Seiten das Papierformat DIN A4 überschreiten können.)

Baugebiet Guteneck Süd-West - Prospekt [PDF: 1,5 MB]

Baugebiet Guteneck Süd-West - Bebauungsplan [PDF: 3,1 MB] 

Freie Bauparzellen:

 

Parzellennummer:

19

 Flurnummer:      

1857/4

 Gemarkung:       

Unteraich

Parzellengröße:  

751 qm

 Parzellenstatus: 

Reservierung

 Preis / qm:      

43,50 EUR/qm

 Gesamtpreis:     

32.668,50 EUR

Info:            Parzelle 19