Loading...

Bauleitplanung "Solarpark Oberaich"

Bekanntmachung über die Einleitung der Bauleitplanung "Solarpark Oberaich".

a) 6. Änderung des Flächennutzungs- und Landschaftsplan der Gemeinde Guteneck
b) Aufstellung des vorhabenbezogenen Bebauungsplan „Solarpark Oberaich"

 

Der Antragsteller, Firma GP JOULE Projekt GmbH & Co. KG, 25821 Reußenköge, hat den Gemeinderat Guteneck in seiner Sitzung am 06.03.2019 über die geplante Errichtung einer Freiflächenphotovoltaikanlage nördlich der Ortschaft Oberaich informiert. In derselben Sitzung hat der Gemeinderat Guteneck die Aufstellung des vorhabenbezogenen Bebauungsplan "Solarpark Oberaich" sowie die 6. Änderung des Flächennutzungs- mit Landschaftsplan in "Sondergebiet Sonnenenergie" im Parallelverfahren beschlossen.

Die Planungen umfassen die Grundstücke Fl.Nrnr. 1068 und 1070 Gemarkung Unteraich. Das gesamte Plangebiet hat einen Umfang von 9,4 ha. Die Flächen sind auf beiliegendem Lageplan dargestellt. 

Ziel und Zweck der Planung ist die Errichtung einer Photovoltaikanlage durch Freiaufstellung von Solarmodulen auf den o.g. Grundstücken.

Die Planunterlagen werden durch das, von der Firma GP Joule beauftragte, Planungsbüro Arnold Consult AG, 86438 Kissing erstellt. 

Nach Erstellung der Planentwürfe wird die frühzeitige Beteiligung der Öffentlichkeit und der Behörden gemäß §§ 3 Abs. 1 und 4 Abs. 1 Baugesetzbuch (BauGB) durchgeführt. Hierauf wird durch gesonderte Bekanntmachung hingewiesen.

Nabburg, den 10.04.2019

gez.

W i l h e l m
1. Bürgermeister

Das Original der Bekanntmachung wurde entsprechend den Vorschriften der Geschäftsordnung an den gemeindlichen Amtstafeln ausgehängt (ortsübliche Bekanntmachung). Den Inhalt der Bekanntmachung können Sie auch der zum Download bereitgestellten PDF-Datei entnehmen.